• Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und Ankündigungen von neuen Posts per E-Mail zu erhalten.

  • Herzlich Willkommen

    hier auf meinem Blog, auf dem ich Euch meine Bastelarbeiten zeigen will. Außerdem möchte ich Euch über Stampin Up!- Produkte informieren, die ich selbst sehr gern verwende. Wenn Ihr Interesse an den Produkten von Stampin Up! habt, dann könnt Ihr diese über mich bestellen, ebenso die aktuellen Kataloge.

  • Sehenswert!

    Fotoseite von Herrn F.

  • Meine Besucher

    • 418.354 Treffer
  • Kategorien

  • Archive

  • Meta

Super Sonntag #57- Double Twisted Easel Card

Herzlich Willkommen zum ersten Super Sonntag im neuen Jahr! Auch in diesem Jahr zeigen wir Euch an jedem ersten und dritten Sonntag des Monats ein Projekt, das wir nach der selben Anleitung gebastelt haben. Heute haben wir eine Anleitung von Anja für eine Double Twisted Easel Card. Hier könnt Ihr Euch die Anleitung herunterladen.

Für meine Karte habe ich die Maße aus Anjas Anleitung einfach halbiert. Ich wollte es mal wieder etwas kleiner 🙂


Der Spruchstempel ist aus dem neuen SABS-Set „Von uns Allen:

Noch mehr Double Twisted Easel Card findet Ihr bei den anderen Teilnehmern unseres Super Sonntags. Schaut doch gleich mal da vorbei:

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Kathrin Jenne
Marianne Fleck – hier seid Ihr gerade
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Noeth
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Theresia Schumann
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

Blog Hop – Wir begrüßen das neue Jahr – Ideen zu Silvester und Neujahr


Herzlich Willkommen bei unserem letzten Blog Hop in diesem Jahr. Heute dreht sich alles um das Thema Silvester und Neujahr. Wenn Du nicht direkt bei mir beginnst, dann hast Du Dich bestimmt schon von Sabine Bongen auf den Jahreswechsel einstimmen lassen.

Bei mir prickelt es heute im Glas 🙂 Ich zeige Euch eine Schüttelkarte, für die ich das Produktpaket Grund zum Anstoßen, das Besondere Designerpapier Winterzauber und Farbkarton in Flieder verwendet habe.


Und wenn Ihr gern noch mehr Ideen hättet, dann schaut auch noch bei den anderen Teilnehmern des Blog Hops vorbei. Weiter geht es jetzt bei Julia.

Ich wünsche Euch ein friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start in 2020!

 

Und das sind alle Teilnehmer dieses Blog Hops:

Heidi Rhein
Anja Bieck
Sabine Bongen
Marianne Fleck – hier seid Ihr gerade
Julia Maser
Monika Hamm
Miriam Neumann
Ilonka Schneider
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Noeth

Super Sonntag #56 – Kleines Karten-Mini-Album mit Banderole zum Aufstellen


Herzlich Willkommen zum letzten Super Sonntag in diesem Jahr. Auch heute zeigen wir Euch ein Projekt, welches wir alle nach der gleichen Anleitung gebastelt haben. Diesmal ist es mal wieder ein kleines Album, dass sich als Deko auch noch aufstellen läßt. Die Anleitung ist von Sabine Wenzel, Ihr könnt sie Euch hier herunterladen.

Ich habe, genau wie Sabine, passend zur Jahreszeit, das wunderschöne Designerpapier Hurra es schneit verwende und Farbkarton in Jade und Flüsterweiß. Dazu das Stempelset Frostige Grüße und die Stanzschablonen Schneekugel.

Verschlossen wird das Album mit einer Banderole mit Schneekugel. Wenn man die schüttelt, dann schneit es sogar 🙂


Und aufgestellt sieht es so aus:

Auf der Seite mit dem Text Fröhliche Weihnachten ist unten ein kleines Einsteckfach, in dem man nach Belieben noch ein Kärtchen, einen Gutschein o.ä. unterbringen kann.

Ich hoffe mein Album gefällt Euch und Ihr habt vielleicht auch Lust, das mal nachzuarbeiten.
Noch mehr Anregungen zur Gestaltung findet Ihr bei den anderen Teilnehmern unseres Super Sonntags. Schaut doch gleich mal da vorbei:

Anja Bieck
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ivonne Stoffels
Julia Maser
Kathrin Jenne
Marianne Fleck – hier seid Ihr gerade
Marika Farin
Miriam Neumann
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Noeth
Sabine Bongen
Sabine Wenzel
Theresia Schumann
Ulla Wrede
Wiebke Guenther

Blog Hop – Nicht nur zum Anschauen -Interaktive Karten


Und schon sind wir beim vorletzten Blog Hop für dieses Jahr. Ich freue mich, dass Ihr auch heute wieder dabei seid.
Unser Thema heute sind Interaktive Karten. Diese sind nicht nur zum Anschauen, sondern man kann bei ihnen aktiv werden.

Wenn Ihr nicht direkt bei mir beginnt, kommt Ihr bestimmt von Anja  und habt schon eine tolle Karte bewundert.

Mit meiner Karte könnt Ihr Euch gut die Wartezeit auf den Nikolaus verkürzen. Ihr kennt ja sicher alle das „Haus vom Nikolaus“.
Das habe ich mal als Kuller- bzw. Schiebekarte umgesetzt.

Und hier kullert bzw. schiebt sich der Niko durchs Haus 🙂



Ich hoffe, dass Euch mein Nikolaushaus gefällt. Weiter geht es bei  Monika Hamm. Ich wünsche Euch noch viel Spaß!

Und das sind alle Teilnehmer dieses Blog Hops:

Sabine Bongen
Helke Schmal
Anja Bieck
Marianne Fleck– hier seid Ihr gerade
Monika Hamm
Miriam Neumann
Petra Noeth
Heidi Rhein
Nicole Pfeifer-Schwinlin

Mein Beitrag zum Adventscountdown


Gestern war ich beim Adventscountdown des Stempelzeitkreativteams an der Reihe:

Ich habe  kleine selbstschließende Boxen gezeigt, sie sind nur 4 x 4 x 4 cm groß. Darin kann man alles verschenken, was irgendwie an einem Bändchen angeknüpft werden kann. Bei mir ist es eine Schokoweihnachtskugel.
Wenn man am Bändchen zieht, dann öffnen sich die Boxen automatisch.


Die Anleitung dazu könnt Ihr Euch herunterladen, indem Ihr auf das Bild klickt.

Außerdem gab es noch eine Changing Picture Card zu sehen:


Wenn man an der Lasche an der rechten Seite zieht, dann wechselt der Text:


Eine Youtube-Anleitung für diese Karte findet Ihr hier.

Noch bis zum 30.11. könnt Ihr jeden Tag auf unserem Teamblog eine neue Weihnachtsbastelei sehen und schöne Preise gewinnen.

Treppen-Weihnacht

So langsam beginnt auch bei mir die Weihnachtskarten-Produktion 🙂

Hier habe ich mal eine 3-stufige Treppenkarte gemacht:



Und es gibt auch genügend Platzt für persönliche Grüße:

Blog Hop – Weihnachtskarte mit Pfiff

Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht, es ist schon wieder Zeit für unseren monatlichen Blog-Hop. Diesmal, was liegt auch näher, geht es um Weihnachtskarten mit Pfiff, also um etwas Besonderes.

Eine schöne Idee habt Ihr schon bei Steffi gesehen und hier kommt mein Beitrag.

Ich zeige Euch eine weihnachtliche Flip-Album-Card. Bei dieser Kartenform hat man sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. mit Sprüchen oder Fotos oder …

Von außen:


Aufgeklappt:

Der „Pfiff“ bei meiner Karte ist rechts unten die kleine Klappe, hinter der man persönliche Grüße aufbringen kann.

Verwendt habe ich für die Karte Farbkarton in den neuen Farben Merlotrot und Granit sowie das Besondere Designerpapier Weihnachtszeit, Stempel aus den Stempelsets Wintermärchen, leuchtende Weihnachten und der Stanzbox Weihnachtstradition. Die Schneeflocken sind mit den Thinlits Schneegestöber ausgestanzt. Das Designerpapier glitzert teilweise richtig schön weihnachtlich. Leider ist das auf den Fotos nicht so gut zu sehen.

Seid Ihr auch schon auf weitere Weihnachtskarten mit Pfiff gespannt? Dann hopst doch weiter zu Monika.

                      

Und das sind alle Teilnehmer beim Blog Hop:

Ilonka
Sabine B.
Julia
Steffi
Marianne
Monika
Sabine W.</a