• Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und Ankündigungen von neuen Posts per E-Mail zu erhalten.

  • Herzlich Willkommen

    hier auf meinem Blog, auf dem ich Euch meine Bastelarbeiten zeigen will. Außerdem möchte ich Euch über Stampin Up!- Produkte informieren, die ich selbst sehr gern verwende. Wenn Ihr Interesse an den Produkten von Stampin Up! habt, dann könnt Ihr diese über mich bestellen, ebenso die aktuellen Kataloge.

  • Sehenswert!

    Fotoseite von Herrn F.

  • Meine Besucher

    • 428.520 Treffer
  • Kategorien

  • Archiv

  • Meta

Blog Hop – Ein neuer Lebensabschnitt – Die Schulzeit beginnt


Herzlich Willkommen zu einem weiteren Blog Hop des Stemeplzeitkreativteams.

Bald beginnt für viele Kinder ein neuer Lebensabschnitt, sie kommen in die Schule. Deshalb dreht sich heute alles um den Schulstart.

Wenn Ihr nicht direkt bei mir eingestiegen seid, kommt Ihr bestimmt von Petra und habt schon eine schöne Idee kennengelernt.
Ich habe mich für diesen Anlass  für eine Corner Pop Up Karte entschieden.



Die Karte wrid durch einen Magneten gehalten. Wenn man die Karte auseinanderzieht, kann man noch persönliche Glückwünsche schreiben. In den kleinen Ranzen würde z.b. gut etwas Taschengeld passen 🙂


Ich hoffe, meine Idee hat Euch gefallen und Ihr seid schon ganz neugierig, was es sonst noch so zu sehen gibt.
Weiter geht es jetzt bei Julia, ich wünsche Euch noch viel Spaß beim Hopsen.

Und das sind alle Teilnehmer vom Blog Hop.

Sabine Bongen
Monika Hamm
Petra Noeth
Marianne Fleck
Julia  Maser
Ilonka Schneider
Heidi Rhein
Nicole Pfeifer-Schwinlin

Zur Einschulung eine Karte

für einen Jungen namens Otto ist mein heutiges GTM (Guten-Morgen-Kärtchen) in Unserer kleinen Bastelwelt.

Innen ist noch ein Umschlag für ein kleines Scheinchen 🙂

Basteltage mit meiner Tochter – Karten

Diese Karten hat mein Gundelchen die Tage auch bei mir gemacht:

Eine Blumentopfkarte. Den HG hat uns eine Userin bei Creadoo zu Verfügung gestellt.


Eine Karte für einen Fußballfan:



Eine Taschenkarte. Die hat sie sich bei einer Karte abgeguckt, die ich von ihrer Schwester bekommen habe, und die ihr super gut gefallen hat:


Karte zur Schuleinführung

Der Abakus mit den Rocailles ist selbstgemacht. Das war eine ganz schöne Fummelei, aber es hat sich gelohnt!