• Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und Ankündigungen von neuen Posts per E-Mail zu erhalten.

  • Herzlich Willkommen

    hier auf meinem Blog, auf dem ich Euch meine Bastelarbeiten zeigen will. Außerdem möchte ich Euch über Stampin Up!- Produkte informieren, die ich selbst sehr gern verwende. Wenn Ihr Interesse an den Produkten von Stampin Up! habt, dann könnt Ihr diese über mich bestellen, ebenso die aktuellen Kataloge.

  • Meine Besucher

    Counter
  • Sehenswert!

    Fotoseite von Herrn F.

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta

  • Advertisements

Dinomärchen für meinen Enkel

Unser kleiner Schlawiner hatte letztens Geburstag. Und da er ein großer Dinofan ist, mußte es natürlich auch eine Dino-Karte sein, interaktiv, mit LED und einer entsprechenden Geschichte:

Ein aufregender Tag

Es war der Geburtstag des kleinen Stego. Und als Überraschung hat sein Onkel Brachus den Stego und seinen Bruder Babydino zu einem Ausflug an den Vulkan Karisimbi eingeladen.


Stego hüpfte ganz aufgeregt um den Vulkan herum und schlug aus lauter Übermut mit dem Schwanz ganz heftig an den Vulkan. Aber was war das? Plötzlich grummelte es furchtbar laut, der Vulkan leuchtete ganz hell und heiße Lava strömte heraus.


Ach, wie hat sich Stego da erschrocken. Aus lauter Angst sauste er ganz schnell zum Onkel Brachus und kuschelte sich fest an ihn. Auch der kleine Babydino flitze weit weg, um sich in Sicherheit zu bringen.


Plötzlich spitze Brachus die Ohren und lauschte. Was waren denn da für Geräusche in der Palme? Schimpfend kam Ornitho herausgeflogen, hatte er es sich doch gerade für ein Mittagsschläfchen gemütlich gemacht, als der große Krach losging.

Aber als er sah, dass sein Freund Brachus mit Stego und Babydino gekommen waren, freute er sich sehr. Der Vulkan hatte sich wieder beruhigt und so wurde es doch noch ein schöner Geburtstag.

 

Advertisements

Super-Sonntag – 17.12. – Schiebekarte


Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht, in einer Woche ist Heiligabend, und hier kommt auch schon unser letzter Super-Sonntag für dieses Jahr.
Alle zwei Wochen bekommt Ihr eine Anleitung und dazu von uns jede Menge Beispiele, die wir für Euch schon gebastelt haben. Wir, das sind die SU-Demos des Stempelzeitkreativteams.

Ganz weihnachtlich wird es heute bei mir mit einer doppelten Schiebe (oder Zieh-) karte. Eine Anleitung hat Sabine für Euch erstellt, die Ihr Euch hier herunterladen könnt.

Das ist meine Version:

Und wenn man am Bändchen zieht -> ein toller Effekt:

Seid Ihr schon ganz neugierig auf mehr Karten? Dann schaut doch auch hier mal vorbei:

Alexandra Linß
Anke Vecker
Danja Steigl-Braun
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Marianne Fleck -> hier seid Ihr gerade
Marika Farin
Miriam Neumann
Monica Schiffner
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Rosenbaum
Sabine Bongen
Sarah Rypinski
Sylvia Gierling
Stephanie Jost
Ulla Wrede
Vanessa E. E. Glieneke
Wiebke Guenther

Auch 2018 gibt es wieder die Super-Sonntage, der nächste schon am 07.01.2018. Ich würde mich freuen, Euch dann wieder hier begrüßen zu dürfen.

Ich wünsche Euch noch einen schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und eine guten Start ins neue Jahr.

Wie durch Zauberhand

wird ein schwarzer Stempelabdruck bunt. Wie das geht? Ganz einfach, man muß nur am Bändchen ziehen 🙂



 

Wie die Seite aus einem Bilderbuch

… sieht die Zieh-Karte aus, die ich für meinen kleinen Enkel zum 4. Geburtstag gemacht habe.
Das Riesenrad kann sich drehen und das Männlein „saust“ die Seilbahn herunter.
Damit auch alles drauf paßt, ist die Karte im A5-Format:


Wähle 112 – und die Feuerwehr kommt

Unser kleiner Schlawiner hat mit 2 Freunden eine freiwillige Feuerwehr besucht.
Sie durften mit dem großen Feuerwehrauto fahren, haben in einem Löschboot gesessen und
einen „Häuserbrand“ gelöscht. Natürlich hat das den dreien großen Spaß bereitet.
Für die beiden Feuerwehrmänner, die den Kleinen das ermöglicht hatten, wurden von meiner Tochter Dankeskarten gewünscht, die ich sehr gern gemacht habe.
Im Inneren der Klappkarte befindet sich noch ein Foto als Erinnerung.

Die drei kleinen „Feuerwehrmänner“ haben jeder noch diese Matchbox bekommen:

Maus und Elefant erwarten den Geburtstagszug

Unser kleiner Schlawiner ist nun schon 3 Jahre alt geworden, wo ist nur die Zeit geblieben?

Er ist ein großer Fan von der Sendung mit der Maus und begeistert sich für Fahrzeuge aller Art.
Dazu gab es diese passende (Doppelte Zieh-) Karte. Im Führerhäuschen sitzt natürlich das Geburtstagskind

2016-09-02 enkel1

2016-09-02 enkel2

 

Die Begeisterung bei dem kleinen Mann war riesengroß!

Die Idee mit dem Zug ist von hier.
Eine supertolle Anleitung für die Double Slider Card gibt es hier.

Luftballons, die in den Himmel schweben

Die Karte habe ich für einen kleinen Jungen gemacht:

2016-08- 26 ziehkarte 10
2016-08- 26 ziehkarte 11