• Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und Ankündigungen von neuen Posts per E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 92 Followern an

  • Herzlich Willkommen

    hier auf meinem Blog, auf dem ich Euch meine Bastelarbeiten zeigen will. Außerdem möchte ich Euch über Stampin Up!- Produkte informieren, die ich selbst sehr gern verwende. Wenn Ihr Interesse an den Produkten von Stampin Up! habt, dann könnt Ihr diese über mich bestellen, ebenso die aktuellen Kataloge.

  • Meine Besucher

    Counter
  • Sehenswert!

    Fotoseite von Herrn F.

  • Mein Lieblingsforum

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta

Wie die Seite aus einem Bilderbuch

… sieht die Zieh-Karte aus, die ich für meinen kleinen Enkel zum 4. Geburtstag gemacht habe.
Das Riesenrad kann sich drehen und das Männlein „saust“ die Seilbahn herunter.
Damit auch alles drauf paßt, ist die Karte im A5-Format:


Advertisements

Super Sonntag – 03.09.2017 – Easel Box


Hallo, liebe Leser, heute beginnt er also, der Super Sonntag 🙂

Alle zwei Wochen bekommt Ihr eine Anleitung und dazu von uns jede Menge Beispiele, die wir für Euch schon gebastelt haben.
Wir, dass sind die SU-Demos des Stempelzeitkreativteams.

Unser erstes Projekt ist eine Easel-Box (Box und Easel-Card in einem).  Die Box ist 8,5 x 8,5 x4,5 cm groß.
Die Anleitung dazu hat Sabine für Euch erstellt. Hier könnt Ihr Euch die Anleitung als pdf herunterladen -> Klick.

Und das ist meine Easel-Box:


Die Box kann auf der Rückseite geöffnet und verschlossen werden.

Wenn Euch die Box und die Anleitung gefallen, dann seid Ihr vielleicht gespannt, welche Ideen die anderne Teilnehmer haben.

Alexandra Linß 
Anke Vecker
Danja Steigl-Braun
Gèraldine Tibbe
Helke Schmal
Ilonka Schneider
Ingrid Burow
Ivonne Stoffels
Marika Farin
Miriam Neumann
Monica Schiffner
Monika Hamm
Nicole Pfeifer-Schwinlin
Petra Rosenbaum
Sabine Bongen
Sarah Rypinski
Sylvia Gierling
Stephanie Jost
Ulla Wrede
Vanessa E. E. Glieneke
Wiebke Guenther

Etwas Vintage gefällig?

Das ist eigentlich nicht so mein Stil, aber dieses Papier verführt ja geradezu. Damit bin ich auch ein wenig fremdgegangen,
Aber immer mal wieder über den eigenene Gartenzaun zu schauen, ist ja auch nicht so verkehrt 🙂

Diese Kartenform nennt sich Fancy Screen Divider Card (bekannt als Paraventkarte):


Eine kleine Anleitung zu dieser Karte findet Ihr hier

 

Easelcard mit Durchguck

Für eine Challenge in meinem Lieblingsforum hatte ich diese Karte gemacht.

Außen:

Und aufgestellt:

Ganz in Weiß

Das ist die Aufgabe für eine Karte in meinem Lieblingsforum.
Ich fand es ziemlich schwierig, mich nur auf Weiß zu beschränken, aber geklappt hat es dann doch noch 🙂


Die Technik, in der die Karte gearbeitet ist, heißt Camouflaging Die Cuts oder auch Intarsien 3D.

Danke für eine Einladung

Wir haben eine Einladung zu einem 100. Geburtstag bekommen und mit dieser Karte haben wir uns bedankt und unser Kommen zugesichert:

Papiermäßig bin ich mal „fremdgegangen“.  An diesem tollen Vintage-Designerpapier bin ich einfach nicht vorbei gekommen. Es ist so schön, dass es kaum noch zusätzlicher Deko bedurfte. Der Stempel ist aus dem diesjährigen SAB-Set „Gesagt, gedankt“.

Geburtstag mit Humor

Es ist doch schön wenn man auch im Alter den Humor nicht verliert 🙂
Dementsprechend ist auch diese Geburtstagskarte für den runden Geburtstag einer älteren Dame:

 

%d Bloggern gefällt das: