• Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und Ankündigungen von neuen Posts per E-Mail zu erhalten.

    Schließe dich 87 Followern an

  • Herzlich Willkommen

    hier auf meinem Blog, auf dem ich Euch meine Bastelarbeiten zeigen will. Außerdem möchte ich Euch über Stampin Up!- Produkte informieren, die ich selbst sehr gern verwende. Wenn Ihr Interesse an den Produkten von Stampin Up! habt, dann könnt Ihr diese über mich bestellen, ebenso die aktuellen Kataloge.

  • Meine Besucher

    Counter
  • Sehenswert!

    Fotoseite von Herrn F.

  • Mein Lieblingsforum

  • Kategorien

  • Archive

  • Meta

Ich bin stinksauer – Idee geklaut und auf DaWanda vermarktet

Dass sich BastlerInnen an fremden Ideen und Vorlagen bedienen, ohne auf den Urheber zu verweisen bzw. wenigsten zu schreiben, dass es nicht die eigene Idee war, ist ja inzwischen schon vielfach traurige Realtität.
Dass BastlerInnen mit fremden Ideen und Vorlagen Geld verdienen wollen, obwohl bei deren Veröffentlichung ausdrücklich eine kommerzielle Nutzung ausgeschlossen wurde, finde ich einfach nur unverschämt und geldgierig und unmoralisch.

Erinnert Ihr Euch an mein Geburtstag to Go, dass ich für einen lieben Freund gebastelt hatte? Da hatte ich um den Geburtstagskuchenbausatz von Miri einfach noch eine Köfferchen als Verpackung gewerkelt. Die Idee hat vielen sehr gut gefallen, so dass ich eine Vorlage dazu erarbeitet und diese auf meinem Anleitungsblog sowie  in Unserer kleine Bastelwelt und bei den Stempelhühnern  zum Nachbasteln zur Verfügung gestellt habe.

Tja, und was muß ich heute auf Dawanda bei einer Verkäuferin Sooth sehen? Das Köfferchen und auch den Geburtstagskuchenbausatz 1:1 nachgearbeitet und für 5 Euro verhökert. Hier zu sehen: http://de.dawanda.com/product/40502122–Wellnesskoffer—Wellness-to-go-Geburtstag

Von mir gab es keine Erlaubnis dazu und bin mir sicher, auch Miri weiß nicht davon.

Ich habe die Dame zur  Entfernung dieses Angebotes aufgefordert, bin gespannt, ob und wie sie sich dazu verhält.

Advertisements

13 Antworten

  1. Also ich finde es auch nicht OK, wenn man 1:1 abkupfert und auch noch verkauft.
    Aber was mich jetzt mal interessiert: was ist denn mit all den anderen Kartenformen und Boxen , die so verkauft werden? da ist doch auch jemand der Urheber und niemand erwähnt es. Die werden auch (von uns allen) verkauft (Trishutter, gatefoldcard, endloskarte, milchkartonbox, pillowbox usw.) Wie gesagt, es geht jetzt nur um die Form an sich, nicht um die Ausgestaltung mit Farben, Papier oder Stempel.

    Gefällt mir

    • Hallo,
      die Frage kann ich Dir leider nicht beantworten. Ich denke mal, dass diese Sachen so im Netz verbreitet sind, dass es schwierig wird, den genauen Urheber zu ermitteln.
      Im meinem Fall war es aber so, dass sowohl Miri als auch ich eine Anleitung ins Netz gestellt, die kommerzielle Verwertung jedoch ausdrücklich verboten hatten.
      Auf Ihrem Blog hat diese „Dame“ sogar Bezug auf Miris Anleitung genommen (meine allerdings unter den Tisch fallen lassen).
      Und deshalb finde ich es besonders dreist, trotz des Verbotes die Sachen auf DaWanda zu vermarkten.

      Gefällt mir

  2. Hallo Marianne,
    ich gehöre zu deinen Blogabonnenten und aus gesundheitlichen Gründen momentan eher zu den stillen Leserinnen/Bloggerinnen.

    Ich bin entsetzt mit welcher Dreistigkeit sich manche Leute durchs Netz bloggen und dann ein Geschäft mit den Ideen anderer Leute praktizieren.
    Wobei, wenn man sich die angebotenen Artikeln dieser „Dame“ (ne, eine Dame ist es eher nicht, bzw. wohl weit davon entfernt – denn zu einer Dame gehören wohl auch Anstand und Sitte/gute Kinderstube)-also dieser Person ansieht, kann man sehr schnell erkennen, dass es mit Ideen um Kreativität bei ihr wohl nicht weit bestellt ist. Keinen Pfifferling würde ich für deren Artikel bezahlen.
    Es tut mir sehr leid für dich und deine (zumeist einzigartigen) Kreationen. Das ist wirklich alles andere als nett.
    Kann man sich da nirgendwo beschweren, wenn diese Verkäuferin schon nicht reagiert? Hat diese Person eigentlich auch einen eigenen Blog?
    Ich hoffe, dass du trotz alledem halbwegs schöne Ostertage hast.
    Lass mal den Kopf nicht hängen.

    Ich wünsche dir alles Gute und dennoch weiterhin viel Spass und Freude bei deinem Hobby.
    Ganz liebe Grüße Ulrike

    Gefällt mir

    • Hallo, Ulrike,

      danke für Deinen ausführlichen Kommentar. Inzwischen hat diese „Dame“ das Angebot entfernt. Ja, und sie hat auch einen Blog:
      http://familiesooth.blogspot.de/2013/01/111-kostengunstige-dinge-die-man-mit.html. Allerdings wie in Ihrem Shop bastelmäßig wirklich nichts Besonderes und z.T auch sehr schlampig zusammengeschustert. Ehrlich, so würde ich nicht mal verschenken, geschweige denn verkaufen.

      Jetzt habe ich auch mal auf Deinem Blog geschnuppert, schöne Sachen machst Du!

      Ich wünsche Dir auch noch schöne Ostertage
      Liebe Grüße
      Marianne

      Gefällt mir

      • Ja, mir ließ die „Dame“ keine Ruhe und ich hab mich gestern noch auf die Suche im Netz gemacht und mir ihren Blog angesehen. ich war auch hierbei wieder entsetzt. Ich kann dir nur beipflichten Marianne. Bin ganz deiner Meinung. Sie muss wohl sehr überzeugt von sich sein. Billigstes Papier, grottenschlecht geschnitten/gearbeitet und auch sonst „Nicht der Rede wert!!!“ Alles aus dem Netz kopiert und on gestellt, als wäre es auf dem eigenen Mist gewachsen. Tzzzz….
        Forget it.
        Hab noch einen schönen Ostermontag, Marianne – liebe Grüsse Ulrike
        Ganz lieben Dank auch noch, dass du dich bei mir als Leserin eingetragen hast. Wenn das Wetter sich jetzt mal von der sonnigen Seite zeigt, geht es mir auch sicherlich wieder besser und ich kann dann auch wieder kreativ sein und bloggen.
        Bis dahin 🙂 ♥♥♥

        Gefällt mir

  3. Hallo, Nanni,
    sieht fast so aus, als hätte sie es jetzt aus dem Sortiment rausgenommen, es ist nicht mehr zu finden.

    Gruß Ina

    Gefällt mir

  4. Ich danke Euch allen für Eure Kommentare. Leider hat die Verkäuferin lediglich meinen Kommentar unter Ihrem Angebot gelöscht. So viel Anstand, das Angebot selbst zu löschen, hatte sie nicht 😦

    Gefällt mir

  5. Hallo liebe Marianne,
    boah, dass finde ich allerdings auch mehr als unverschämt und muß auf alle Fälle unterbunden werden. Ich hoffe, dass sich die Dame bei Dir meldet.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes Osterfest – und ärgere Dich bitte nicht zu sehr, dass schadet nur Deiner GESUNDHEIT.
    GLG Gaby

    Gefällt mir

  6. Besonders dreist finde ich, dass die Dame das Label (Anleitung) von Miris Bausatz einfach mal dreist überklebt hat!!! Ohne Worte!

    Viele Grüße
    Gabi

    Gefällt mir

  7. Das ist wirklich ärgerlich und unverständlich zugleich.

    Ich hab den Bausatz von Miri schon oft gemacht und immer zu ihrem Blog verlinkt. das gehört sich einfach.

    Ich hoffe für dich das sich das so schnell wie möglich klärt.

    Schöne Ostern.

    LG Nicole

    Gefällt mir

  8. Das ist mehr als ärgerlich!! Kannst Du das nicht bei DaWanDa melden?? Für“privat“ nachbauen ist ja normal, aber dann verkaufen?? Unverschämt!! Trotzdem schöne Ostertage…. LG Gassy

    Gefällt mir

  9. Wie unverschämt ist das denn??? Ich habe schon oft den Geburtstagskuchenbausatz nachgearbeitet (nur privat, nicht zum Verkauf) und auch auf meinem Blog gezeigt.
    Ich versuche immer den „Urheber“ mit anzugeben, wenn ich es wirklich nicht mehr weiß, versuche ich es durch Nachfragen in verschiedenen Foren zu ermitteln. Mich ärgert es total, dass jemand versucht, da Gewinn herausszuschlagen, was ja irgendwann dazu führt, dass keine Sachen mehr gezeigt oder zur Verfügung gestellt werden. Und eigentlich reicht nur die Entfernung nicht aus oder?
    Ich wünsche dir und deiner Familie trotzdem ein schönes Osterfest und dass deine -verständliche-Wut etwas verraucht…LG Anke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: